Die Wiesbadener LSBT*IQ-Community hat sich im vergangenen Jahr dafür ausgesprochen, ein Queeres Zentrum in Wiesbaden einzurichten. Aus diesem Grund hat der „Runde Tisch LSBT*IQ-Lebensweisen in der Landeshauptstadt Wiesbaden“ einen „Arbeitskreis Queeres Zentrum“ gebildet und damit beauftragt, sich mit verschiedenen Fragestellungen rund um ein Queeres Zentrum zu befassen. Beide Gremien werden von der LSBT*IQ-Koordinierungsstelle im Rathaus betreut.

Die Beteiligten des Arbeitskreises haben auf Grundlage der spezifischen Bedarfe der Wiesbadener Community ein Rahmenkonzept für ein Queeres Zentrum entworfen und möchten darüber in Austausch kommen. Hierfür wurde mit der Unterstützung des Förderprogramms „Demokratie leben in Wiesbaden“ ein kurzer Film produziert und eine eigene Seite auf der kommunalen Bürgerbeteiligungsplattform eingerichtet. Interessierte können sich hier informieren, Vorschläge machen und in Austausch kommen.

Der Film ist auf der Plattform YouTube erreichbar und kann auf den meisten Webseiten und in Beiträgen auf Sozialen Medien eingebettet werden: https://www.youtube.com/watch?v=05dmZSg5bss
Der Beteiligungsprozess ist unter dem folgenden Link zu finden: www.dein.wiesbaden.de/queereszentrum

Im Namen des Arbeitskreises Queeres Zentrum möchte ich Sie und Euch herzlich einladen, sich zu beteiligen und das Partizipationsprojekt in Ihren/Euren Netzwerken weiterzuverbreiten.